CEPRiE

CEPRiE - Carbon and Energy Pricing Reform in Europe

"Reformierung der Bepreisung von CO2 und Energie zur Minderung von Budgetdefiziten in Europa"

Ziel des Projektes ist es, zu einer Veränderung im aktuellen Kurs der Fiskalpolitik in ausgewählten europäischen Staaten und auf EU-Ebene beizutragen. Ambitionierte CO2-Preismechanismen sollen sowohl kosteneffiziente Anreize für eine nachhaltige Haushaltskonsolidieurng als auch eine signifikante Reduzierung der Treibhausgasemissionen in Europa ermöglichen, um den Übergang zu einer CO2-armen Wirtschaft anzustoßen.
Im steten Dialog mit Politikern auf höchster Ebene, Stakeholdern aus der Industrie und der Zivilgesellschaft, Forschungsinstituten und den Medien formuliert CEPRiE in diesem Sinne wissenschaftlich unterlegte Empfehlungen und Argumente zugunsten einer nachhaltigen CO2-Preissetzung sowie -besteuerung.

Weiter Informationen auf Englisch finden Sie hier