FÖS in den Medien

FÖS-Themenpapier
Vermögensbezogene Steuern, Die Schere schließen - Steuerdumping abschaffen

(04/2010)
FÖS-Themenpapier zur Ausgestaltung und Wirkung einer vermögensbezogenen Steuer.

FÖS-Themenpapier
Dienst- und Firmenwagenbesteuererung - Ökologische und soziale Fehlanreize beseitigen

(04/2010)
FÖS-Themenpapier zur Beseitung ökologischer und sozialer Fehlanreize durch eine Dienst- und Firmenwagenbesteuerung.

FÖS-Kurzstudie
Atomsteuer

(Swantje Küchler, Bettina Meyer 10/2009)
FÖS-Studie im Auftrag von Greenpeace e.V. erläutert ein Konzept für die verursachungsgerechte Anlastung von Folgekosten der Atomenergie und für die Abschöpfung von Leistungslosen Zusatzgewinnen.
Zur Presseerklärung von Greenpeace gelangen Sie hier.

FÖS-Themenpapier
Naturzerstörung stoppen - Flächenverbrauch eindämmen

(Damian Ludewig, Sebastian Schmidt, 05/2009)
In diesem Themenpapier werden Reformvorschläge zur Reduktion des täglichen Flächenverbrauches diskutiert.

FÖS-Themenpapier
Themenpapier - Gebäudeheizung

(Johannes Lackmann, Damian Ludewig, 05/2009)
FÖS-Themenpapier zur Einschränkung der Umlegbarkeit von Wärmekosten als Haushaltsneutraler Anreiz der Gebäudesanierung.

FÖS-Themenpapier
Themenpapier - Konjunkturpolitik

(Damian Ludewig, Florian Prange, 05/2009)
FÖS-Themenpapier über Anforderungen an eine ökologisch-soziale Konjunkturpolitik in Zeiten von Klimawandel und Wirtschaftskrise.

FÖS-Forderungspapier
Auch Fordern, Nicht Nur Fördern

(Damian Ludewig, 08/2009)
Das Papier erläutert einen Vorschlag zur Weiterentwicklung der Abwrackprämie.

FÖS-Forderungspapier
Umbau des Fahrzeugparks statt Kfz-Steuer-Bastelei

(Anselm Görres, 01/2009)
Dieses Papier erläutert einen Vorschlag zur Reformierung einer umweltgerechten Kfz-Steuer.

FÖS-Diskussionspapier
Zuordnung der Steuern und Abgaben auf die Faktoren Arbeit, Kapital, Umwelt

(Bettina Meyer, Damian Ludewig, 2009)
Das Papier analysiert die Entwicklung der Steueranteile der Faktoren Arbeit, Kapital und Umwelt in Deutschland.
Die Pressemitteilung und die Präsentation stehen Ihnen zum Download bereit.

FÖS-Diskussionspapier
Firmen- und Dienstwagenbesteuerung modernisieren - für Klimaschutz und mehr Gerechtigkeit

(Anselm Görres, Bettina Meyer 09/2008)
Das FÖS-Kurzgutachten im Auftrag von Greenpeace e.V. erläutert die Vorteile einer Dienstwagenbesteuerung für den Klimaschutz und mehr sozialer Gerechtigkeit.

FÖS-Diskussionspapier
Thesen und Bausteine zur Weiterentwicklung der Ökologischen Finanzreform

(Bettina Meyer, 05/2008)
Das Papier basiert auf einer Aktualisierung des Kurzfristkonzepts 2006 und des Memorandums 2004 des Fördervereins Ökologische Steuerreform. Es erläutert die Handlungsoptionen einer ökologischen Finanzreform.

FÖS-Diskussionspapier
Subventionen und Regelungen mit Subventionsähnlichen Wirkungen im Energiebereich

(Bettina Meyer, 05/2006)
Hier werden eine Zusammenfassung sowie Thesen zu Subventionen im Energiebereich präsentiert. Dabei werden auch erste Daten zum einen einer umfassenden Bestandsaufnahme von weit definierten Energiesubventionen in 2003 sowie eine Zeitreihe der wichtigsten Subventionsarten seit 1970 (teilweise seit 1950) präsentiert.

FÖS-Diskussionspapier
Japan`s path to Kyoto: paved with many obstacles

(Anselm Görres, 01/2006)
Das Papier vergleicht - basierend auf den Erfahrungen einer Ökosteuer-Promotiontour - die Umweltpolitik in Deutschland und Japan, zeigt Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf.

FÖS-Hintergrundpapier
Reducing Greenhouse Gas Emmissions from Aviation

(Jacqueline Cottrell (bearb.), 11/2005)
Ein Projekt von GBG und Eftec im Auftrag der Deutsch-Britischen Stiftung zur Emmission des Luftverkehrssektors.

FÖS-Diskussionspapier
Insights in Political Processes on the Ecological Tax Reform from a Ministerial Perspective

(Kai Schlegelmilch, 07/2005)
Das Papier beschreibt die Entwicklung und Geschichte der ÖSR in Deutschland, die Einführung in die Praxis und wertet die Erfahrungen aus.

FÖS-Diskussionspapier
Merkelsteuer ohne Mehrwert

(Anselm Görres, 07/2005)
Das Papier beleuchtet die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Mehrwertssteuererhöhung gegenüber einer Ökologischen Steuerreform.

FÖS-Diskussionspapier
Nationale Umsetzung von Klimaschutzzielen

(Andreas Wolfsteiner, 06/2005)
Nach einer Bestandsaufnahme der weltweiten Klimaentwicklung und Kimapolitik sowie einer Beleuchtung der möglichen Instrumente in der Klimapolitik stellt das Papier Schlussfolgerungen für die deutsche Klimapolitk auf.

FÖS-Diskussionspapier
Mehrwert- und/oder Ökosteuer?

(Bettina Meyer, 07/2005)
In diesem Diskussionspapier wird ausgehend von einer Analyse der Struktur des deutschen Steuersystems die Ausgangsthese begründet, dass die Steuern und Abgaben auf den Faktor Arbeit gesenkt und zur Gegenfinanzierung die indirekten Steuern erhöht werden sollten.

FÖS-Diskussionspapier
Das Stäublein auf der Waage?

(Anselm Görres, 04/2005)
Das Papier diskutiert die Feinstaub-Debatte in Deutschland.

FÖS-Diskussionspapier
Taxing for Sustainability

(Anselm Görres, 10/2000)
Dieses Papier erklärt die Denkweise hinter der Ökosteuer – nämlich umweltschädliches Verhalten zu besteuern und umweltschonendes Verhalten von Steuern zu entlasten und erläutert zudem die doppelte Dividende.

FÖS-Diskussionspapier
From Galilei and Pigout to the macroeconomic charm of ecological taxation

(Anselm Görres, 06/2000)
Das Papier erläutert die Funktionsweise der Ökologischen Steuerreform und deren positive Effekte und setzt es in den großen Rahmen wirtschaftswissenschaftlicher Theorien.

FÖS-Hintergrundpapier
"Jules Verne und die ökologische Steuerreform oder der gar nicht so schwache Auftakt eines starken Konzepts"

(Anselm Görres, 11/1999)
Kommentar von Anselm Görres zur Einführung der ÖSR.