Klimafinanzierung

Klimafinanzierung

Leidtragende des Klimawandels sind überwiegend die ärmsten Menschen in den Ländern des globalen Südens, in denen jetzt schon Dürren, Überschwemmungen, Wassermangel und weitere Naturkatastrophen Opfer fordern, weil kein Geld zur Anpassung vorhanden ist. Notwendig sind Investitionen in Küstenschutz, nachhaltige Wassernutzung und Wasseraufbereitung, in Katastrophenvorsorge, in den Aufbau lokaler Kapazitäten und die Entwicklung einer angepassten Landwirtschaft.
Die bisherige Entwicklungsfinanzierung muss daher gezielt um Klimafinanzierung ergänzt werden. Dazu haben sich viele Länder in den Copenhagen Accords verpflichtet. Deutschland hat eine Summe von 420 Mio. Euro jährlich versprochen. Um dafür zusätzliche Finanzmittel aufzubringen, eignen sich beispielsweise der Emissionshandel oder die Besteuerung des Luftverkehrs, die Anreize zu klimabewusstem Verhalten setzen. Die Hälfte der Einnahmen durch den Emissionshandel in Deutschland fließt in Klimaschutzmaßnahmen, von denen wiederum 50% als internationale Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern stattfinden. Aber auch die Finanztransaktionssteuer kann zur Stabilisierung der Finanzmärkte beitragen und dringend benötigte Gelder akquirieren.
Durch die drei genannten Maßnahmen könnten im Jahr 22 Mrd. Euro eingenommen werden, womit das Budget für Entwicklungshilfe aufgestockt (um 9 Mrd. Euro um den Anforderungen zur Erreichung der Milleniumentwicklungsziele gerecht zu werden und 0,7% des Bruttonationaleinkommens in die Entwicklungshilfe zu lenken) sowie auch die versprochenen jährlichen 420 Mio. Euro zur Klimaanpassung bereitgestellt werden könnten.

FÖS Veröffentlichungen

Forderungspapier: "Für eine kohärente und zukunftsfähige Klima- und Entwicklungsfinanzierung" (gemeinsam mit dem Forum Umwelt und Entwicklung, der Klima-Allianz und VENRO, dem Verband der Entwicklungshilfeorganisationen deutscher Nichtregierungsorganisationen)

Veröffentlichungen anderer

Friedrich-Ebert-Stiftung (2011): How Much Is 100 Billion US-Dollars? Climate Finance between Adequacy and Creative Accounting

Links

Deutsche Klimafinanzierung: www.deutscheklimafinanzierung.de