Ankündigungen

Veranstaltungsankündigungen

17th Global Conference on Environmental Taxation: Smart instrument mixes in a greening economy
22.-23. September 2016 - Groningen, Niederlande
Die 17. Weltökosteuerkonferenz wird in diesem Jahr von der Universität Groningen veranstaltet. Unter anderem sollen, mit Blick auf die niederländische EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2016, marktwirtschaftliche Errungenschaften aus den Niederlanden und der EU präsentiert und mit weltweiten Erfahrungen betrachtet werden. Weitere Informationen zur Konferenz sind online verfügbar.

International Conference on Fossil Fuel Supply and Climate Policy
26.–27. September 2016 - Oxford, Großbritannien
Bei der zweitägigen internationalen Konferenz des Queen's College Oxford wird es um die Frage gehen, wie Klimapolitik mit der Förderung fossiler Brennstoffe umgehen kann. Dabei werden die Themen finanzielle Risiken der Förderung, angebotsorientierte Klimapolitik und mögliche Wege in eine dekarbonisierte Wirtschaft in den Blick genommen. Die Konferenz richtet sich an Teilnehmer_innen aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Weitere Informationen zur Konferenz sind online verfügbar.

Vortrag der FÖS-Regionalgruppe München: "Umweltschädliche Subventionen in Deutschland"
10. Oktober 2016, Orange Bar (Green City Energy), München
Die FÖS-Regionalgruppe München lädt in Kooperation mit GreenCityEnergy, der Umwelt-Akademie und der Petra-Kelly-Stiftung zu einem Vortrag zum Thema "Abbau umweltschädlicher Subventionen: Effektive Chance für mehr Klima- und Umweltschutz". Die Referenten_innen sind: Lea Köder (Umweltbundesamt) und Björn Klusmann (FÖS). Weitere Informationen zur Veranstaltung sind online verfügbar.

FÖS-Konferenz: Landwirtschaft der Zukunft: Zwischen freien Märkten und ökologischen Herausforderungen
20. Oktober 2016 - Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Berlin
Das FÖS lädt zur Fachkonferenz zum Thema Landwirtschaft der Zukunft ein. Dabei werden die ökologischen und sozialen Folgen der hochspezialisierten Landwirtschaft in den Blick genommen und darüber diskutiert, wie die Landwirtschaft nach marktwirtschaftlichen Prinzipien organisiert werden kann. Weitere Informationen zur Fachkonferenz sind online verfügbar, bitte melden Sie sich über das Online-Formular zur Konferenz an.

Verleihung des Adam-Smith-Preises für marktwirtschaftliche Umweltpolitik
20. Oktober 2016 - Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Berlin
In Kürze finden Sie weitere Informationen zur Verleihung des Adam-Smith-Preises für marktwirtschaftliche Umweltpolitik 2016.